Praxis Sabine Fastabend Praxis für Physiotherapie
  • Sabine Fastabend - PraxisinhaberinPraxis für Physiotherapie & Gesundheitsförderung
Sabine Fastabend - Praxisinhaberin1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17
             
   
Emsländische Unternehmen
für Familienfreundlichkeit ausgezeichnet
 
Familienbewusste Personalpolitik ist ein Erfolgsfaktor
 
Lingener Tagespost - 20 Juni 2007
 
Familie und Beruf im Emsland
 
Familienbewusste Personalpolitik ist ein Erfolgsfaktor - so lautet das Motto des
"audit beruf und familie". Drei emsländische Unternehmen sind gestern im Zuge dieses Audits für ihre Familienfreundlichkeit ausgezeichnet worden. Da Mariele-Sibum-Team vom Harener Therapiezentrum, die Historisch-Ökologische Bildungsstätte (HÖB) Emsland in Papenburg und die Praxis für Physiotherapie von Sabine Fastabend in Lingen erhielten in Berlin das begehrte Zertifikat. Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen als Schirmherrin hob in ihrer Rede die Bedeutung von Familienfreundlichkeit hervor. Auch der parlamentarische Staatssekretär im Familienministerium, Dr. Hermann Kues, betonte: "Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf motiviert die Beschäftigten. Gerade junge Frauen wollen beides: beruflichen Erfolg und Kinder." Die Emsländischen Einrichtungen werden bereits vorhandene Maßnahmen, wie zum Beispiel flexible Arbeitszeiten, durch gezielte Projekte ergänzen. Ziel ist es, die Bedürfnisse des Hauses und der Familien der Mitarbeiter enger aufeinander abzustimmen. Unser Bild zeigt (von links) Dr. Hermann Kues, Inge Ipe (HÖB), Ursula von der Leyen, Sabine Fastabend und Mariele Sibum-Berentelg.

Impressionen

Sabine Fastabend und Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen

Frau Fastabend - Auszeichnung in Berlin

Beruf und Familie - Berlin 2007

 
Zurück zur Übersicht
   
     
Gesundheitsmanagement am Arbeitsplatz