Praxis Sabine Fastabend Praxis für Physiotherapie
  • Sabine Fastabend - Praxisinhaberin & PhysiotherapeutinGGW Physiocoach® & Gesundheits- und Präventionstrainerin
Sabine Fastabend - Praxisinhaberin & Physiotherapeutin1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16
             
   
Laufen Leben Lingen
Lingener Läufer sind beim Berliner Halbmarathon dabei
 
Berliner Halbmarathon
Privat-Foto
 
El am Sonntag - Ausgabe 03 Mai 2015

LingenDer Berliner Halbmarathon gilt als der Saisonauftakt für Läufer, Walker, Inline-Skater sowie Rollstuhlfahrer und Handbiker. Auch 23 Läufer des Projektes „Laufen-Leben-Lingen“ im VfL Lingen absolvierten jetzt erfolgreich die 21,96 Kilometer lange Strecke durch die Berliner Innenstadt.

Der Berliner Halbmarathon ist nicht nur der größte deutsche Lauf seiner Art, sondern auch der hochkarätigste. Insgesamt 32 025 Teilnehmer aus 106 Nationen in verschiedenen Kategorien hatten sich für das Rennen angemeldet.

Darüber hinaus ist jetzt 28 Teilnehmern das fünfte Projekt „Laufen-Leben-Lingen – Gesund zum Halbmarathon“ (L-L-L) gestartet. Die Männer und Frauen bereiten sich unter Anleitung von Ärztin Nina Schnabel und Physiotherapeutin Sabine Fastabend auf den Halbmarathon in Köln vor, der am 4. 10. stattfindet. „Was uns ausmacht ist die individuelle Trainingsgestaltung auf Augenhöhe mit jedem Einzelnen. Dabei werden in den wöchentlichen Trainingseinheiten Theorie und Praxis miteinander verknüpft,“ weisen die beiden Trainerinnen auf wichtige Grundsätze hin.

Sie nutzen ein bekanntes Coaching-Instrument, die Smart-Formel, um den gewünschten Erfolg zu erreichen: Das Ziel ist konkret festgelegt und realistisch, der Zeitraum mit 30 Wochen Vorbereitung steht fest und alle Teilnehmer haben gemeinsam die Ziellinie in Köln fest im Visier.

 
Zurück zur Übersicht
   
     
Gesundheitsmanagement am Arbeitsplatz