Praxis Sabine Fastabend Praxis für Physiotherapie
  • Sabine Fastabend - PraxisinhaberinPraxis für Physiotherapie & Gesundheitsförderung
Sabine Fastabend - Praxisinhaberin1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17
             
   
Walking und Soft-Jogging
Ein neues Gesundheitssport-Angebot des VfL
 
Lingener Tagespost - 31 Mai 2008
Walking und Soft-Jogging
Gruppenbild der Präventionsgruppe beim Starttreff Emslandstadion an der Teichstraße mit VfL-Vertretern (von rechts) Sabine Fastabend, Therapeutin, Georg Theismann/1. Vorsitzenden und Ludwig Remling/Sportwart
 
Der Verein für Leichtathletik (VfL) Lingen hat sich das Ziel gesetzt, in Fortsetzung eines derzeitigen Präventionskurses „Gesundes Walking und Jogging“ unter der Physiotherapeutin und Gesundheitstrainerin Sabine Fastabend, im Anschluss ein neues Gesundheitssport-Angebot „Walking und Soft-Jogging“ im Bereich Ausdauersport anzubieten.

Zum Start am Montag, 2. Juni, 18.30 Uhr, im Emslandstadion an der Teichstraße sind interessierte Neu- als auch Wiederansteiger/-innen, aber auch Teilnehmer/-innen des Präventionskurses eingeladen. Ein späterer Einstieg in die Gruppe ist jederzeit möglich.

Ziel dieses Dauersportangebotes ist es, mit Spaß und Freude an der Bewegung in freier Natur die Technik des Walkings und Softjoggings zu erlernen oder zu verbessern, die persönliche Ausdauer zu trainieren sowie die gesundheitsfördernden Aspekte in Theorie und Praxis zu besprechen. Dazu gehört auch ein herzfrequenzgesteuertes Training mit Pulsuhr mit dem Ziel, unterschiedliche Herzfrequenzen für persönliche Ziele wie Fettverbrennung und Grundlagenausdauer in der Gesundheits- oder Fitnesszone zu bestimmen und zu trainieren, als auch sinnvolle Mobilisations-, Kräftigungs- und Dehnübungen kennen- und verstehen lernen.

Theoretische Ausflüge in die Anatomie und Physiologie für den medizinischen Laien gehören je nach Bedarf und Interesse dazu. Interessenten mit leichten orthopädischen Beschwerden, Diabetes, Bluthochdruck oder Übergewicht, die etwas für ihre allgemeine Fitness tun wollen, sollten die Teilnahme vorher mit ihrem Hausarzt besprechen.

Weitere Infos: Sabine Fastabend Tel. 0591 / 2422

 
Zurück zur Übersicht
   
     
Gesundheitsmanagement am Arbeitsplatz