Physiotherapie Sabine Fastabend

Gemeinschaftspraxis für Physiotherapie
& Gesundheitsförderung

Physiotherapie Sabine Fastabend
  • Sabine Fastabend - Erste Geschäftsführerin & PhysiotherapeutinGGW Physiocoach® & Gesundheits- und Präventionstrainerin
  • Florian Bartschat Janßen - Zweiter Geschäftsführer & PhysiotherapeutManual- und Faszientherapeut, Myofasziale Triggerpunkttherapie & Gesundheits- und Präventionstrainer
  • Ursula Annas - PhysiotherapeutinBobath- und PNF-Therapeutin
  • Sandra Schuh - PhysiotherapeutinBobath-Therapeutin & Therapeutin für manuelle Lymphdrainage
  • Corinna Haucke - PhysiotherapeutinVojta-Therapeutin & Therapeutin für manuelle Lymphdrainage
  • Kathrin Schomakers - PhysiotherapeutinTherapeutin für manuelle Therapie & manuelle Lymphdrainage
  • Marina Goldschmitt - VerwaltungEmpfang & Terminvergabe
  • Anja Hermes - VerwaltungEmpfang & Terminvergabe
  • FamilienfreundlichkeitZertifikatsübergabe in Berlin
  • Familienfreundlichkeit - FastabendAuszeichnung für Betriebe im Emsland
  • Familienfreundlichkeit EmslandEmsländische Stiftung Beruf und Familie
  • Laufen Leben LingenGesund zum Halbmarathon
  • Sabine FastabendNew York City Marathon 2013
  • Sabine FastabendNew York City Marathon 2018
Physiotherapie - Sabine Fastabend

Happy Baby

Babys spielerisch fördern

Nach der Geburt ihres Kindes hat sich Vieles verändert. Sie tragen jetzt die Verantwortung für einen kleinen Menschen, der essen, trinken und kuscheln möchte. Nach einer gewissen Eingewöhnungszeit zu Hause möchten Sie sich bestimmt gerne mit anderen Eltern austauschen, weil es viele Fragen gibt zum Alltag mit Ihrem Baby. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, zusammen mit weiteren fünf Eltern und deren Babys für diese Fragen Antworten zu finden und geben Ihnen hilfreiche Tipps, wie Sie Ihr Baby spielerisch in Wahrnehmung und Bewegung fördern können.

Unter Anleitung einer erfahrenen Kindertherapeutin, selbst ebenfalls mehrfache Mutter, lernen Sie zum Beispiel das geschickte Hantieren beim An- und Ausziehen, das richtige Halten beim Baden, das altersgerechte Füttern sowie den angepassten Umgang mit Ihrem Baby, wenn es weint und Beruhigungsstrategien.

Sie lernen lustige, einfache Spiele kennen, die Sie zu Hause nachmachen können, um Ihr Baby altersgerecht zu fördern.
Teil 1: 3.- 7. Lebensmonat
Teil 2: 8.- 12. Lebensmonat

Wann findet der Kurs statt?

- nach Anfrage

Anmeldung

- persönlich oder telefonisch unter 0591/ 2422

Wann kann ich mein Kind anmelden?

- Kurz nach der Geburt. Der Kurs kann starten, sobald Ihr Baby acht Wochen alt ist.

Wie lange kann ich mit meinem Baby an diesem Kurs teilnehmen?

- Bis es laufen kann.

 

Für Kinder, die bereits laufen können, bieten wir " Fortgeschrittenenkurse" an.
Wir freuen uns auf Ihr Baby und Sie!

 

<<< Zurück zur Übersicht

 
^