Physiotherapie Sabine Fastabend

Physiotherapie
& Gesundheitsförderung

Physiotherapie Sabine Fastabend
  • Sabine Fastabend - Praxisinhaberin & PhysiotherapeutinGGW Physiocoach® & Gesundheits- und Präventionstrainerin
  • Ursula Annas - PhysiotherapeutinBobath- und PNF-Therapeutin
  • Sandra Schuh - PhysiotherapeutinBobath-Therapeutin & Therapeutin für manuelle Lymphdrainage
  • Corinna Haucke - PhysiotherapeutinVojta-Therapeutin & Therapeutin für manuelle Lymphdrainage
  • Kathrin Schomakers - PhysiotherapeutinTherapeutin für manuelle Therapie & manuelle Lymphdrainage
  • Anne Erdbrink - PhysiotherapeutinSport- und Gymnastiklehrerin & Sporttherapeutin
  • Florian Bartschat Janßen - PhysiotherapeutManual- und Faszientherapeut & Gesundheits- und Präventionstrainer
  • Tobias Krell- PhysiotherapeutManualtherapeut in Ausbildung & Gesundheits- und Präventionstrainer (Rückenschule)
  • Justina FastabendBachelorabsolventin der Sportwissenschaften für Prävention und Gesundheit
  • Marina Lindhorst - VerwaltungEmpfang & Terminvergabe
  • Ira Esch-Siepker - VerwaltungEmpfang & Terminvergabe
  • Marina Goldschmitt - VerwaltungEmpfang & Terminvergabe
  • FamilienfreundlichkeitZertifikatsübergabe in Berlin
  • Familienfreundlichkeit - FastabendAuszeichnung für Betriebe im Emsland
  • Familienfreundlichkeit EmslandEmsländische Stiftung Beruf und Familie
  • Laufen Leben LingenGesund zum Halbmarathon
  • Sabine FastabendNew York City Marathon 2013
  • Sabine FastabendNew York City Marathon 2018
Physiotherapie - Sabine Fastabend

Die Praxis

Die Geschichte

Über 30 Jahre Therapie- Gesundheitsberatung- Gesundheitsförderung.
Seit dem 01. September 2013 blickt die Praxis für Physiotherapie und Gesundheitsförderung auf eine über 25 jährige erfolgreiche Tätigkeit zurück. Während dieser Zeit hat die Praxis zweimal die Räumlichkeiten gewechselt, um neuen Anforderungen gerecht zu werden.

Seit Januar 2002 befindet sich die Praxis im eigenen Gebäude in der Schützenstraße 46 im Lingener Stadtteil Stroot, angegliedert an das Wohnhaus der Familie Fastabend. Dort verfügt die Praxis neben je einem Anmelde- und Wartebereich über vier modern und komplett ausgestattete Behandlungsräume, einen Gruppenraum, einen Ruheraum mit Wasserbett sowie Sozialräume für das Personal. Die Praxis ist in allen Bereichen behindertengerecht gestaltet. So ist sie über einen Treppenlift erreichbar, die Türen sind rollstuhlgerecht gestaltet und es ist ein behindertengerechtes WC vorhanden. Vor dem Gebäude gibt es Parkplätze. Im Herbst 2013 wurde der gesamte Eingangsbereich der Praxis neu gestaltet.

Praxis für Physiotherape Lingen
Praxis für Physiotherape Lingen
Praxis für Physiotherape Lingen
Praxis für Physiotherape Lingen
Praxis für Physiotherape Lingen
Praxis für Physiotherape Lingen
Klicken Sie auf ein Bild, um die Fotogalerie zu starten

Sabine Fastabend als Praxisinhaberin ist seit über 30 Jahren examinierte Physiotherapeutin mit speziellen Weiterbildungen wie der Manuellen Therapie, der Vojta- Therapie und der Reflektorischen Atem- und Faszientherapie RAT. Außerdem ist sie ausgebildet als  GGW Physiocoach®, sektorale Heilpraktikerin für den Bereich Physiotherapie, Präventions-und Gesundheitstrainerin und Inhaberin des Übungsleiterscheines Breitensport. Als Trainerin betreut sie die Ausdauersportgruppe des VfL „Lingen Laufen-Leben-Lingen- Gesund zum Halbmarathon“ mit derzeit ca. 70 aktiven Sportlern und Sportlerinnen und ist Halbmarathon und Marathonläuferin.

Das Angebot der Praxis reicht von Therapien der klassischen Physiotherapie auf Grund von ärztlichen Verordnungen über Selbstzahlerleistungen bis hin zur betrieblichen Gesundheitsförderung. Gerade die betriebliche Gesundheitsförderung, die Prävention und die gesundheitliche Einzelberatung rücken seit ca. 10 Jahren in den Focus der Angebote der Praxis. Diese  finden, speziell abgestimmt auf die Wünsche des Unternehmens, in den Räumen der Firmen und Betriebe statt.

Praxisteam

Das Praxisteam, das inzwischen um sieben angestellte Physiotherapeutinnen - zum Teil mit spezialisierter therapeutischer Ausrichtung - erweitert wurde, deckt mit individuell abgestimmten Behandlungen alle medizinischen Fachbereiche, wie Chirurgie, Neurologie, Geriatrie, Orthopädie, Sportphysiotherapie, Pädiatrie sowie Innere Medizin ab. Um eine markt- und zukunftorientierte Ausrichtung der Praxis zu fördern und eine optimale Qualifikation sowohl der Inhaberin als auch deren MitarbeiterInnen zu gewährleisten, nehmen alle TherapeutInnen sowie Bürokräfte regelmäßig an praxisinternen oder externen Fortbildung teil.

Die Mitgliedschaft im IfK

Die Mitgliedschaft im IFK, (Bundesverband selbstständiger Physiotherapeuten - IFK e. V.) findet eine kontinuierliche Information über bevorstehende Änderungen von Gesetzen, Verordnungen und Richtlinien und über Schulungsangebote statt.

Therapien und Präventionsmaßnahmen

Sie kommen zu uns, weil Sie entweder als PatientIn eine ärztliche Verordnung erhalten haben oder weil Sie als gesundheitsorientierte Person eine Leistung aus unserem Angebot auf Selbstzahlerbasis in Anspruch nehmen möchten. Seit über einem Jahr haben Sie die Möglichkeit, sich im Nachgang nach einer Verordnung weitere Behandlungen durch unsere Physiotherapeuten auf Heilpraktikerbasis verordnen zu lassen auf Grund unserer entsprechenden Weiterbildung „Sektoraler Heilpraktiker für den Bereich Physiotherapie“. Diese sind jedoch nicht mit gesetzlichen Krankenkassen abrechenbar

 
^