Physiotherapie Sabine Fastabend

Physiotherapie
& Gesundheitsförderung

Physiotherapie Sabine Fastabend
  • Sabine Fastabend - Praxisinhaberin & PhysiotherapeutinGGW Physiocoach® & Gesundheits- und Präventionstrainerin
  • Ursula Annas - PhysiotherapeutinBobath- und PNF-Therapeutin
  • Sandra Schuh - PhysiotherapeutinBobath-Therapeutin & Therapeutin für manuelle Lymphdrainage
  • Corinna Haucke - PhysiotherapeutinVojta-Therapeutin & Therapeutin für manuelle Lymphdrainage
  • Kathrin Schomakers - PhysiotherapeutinTherapeutin für manuelle Therapie & manuelle Lymphdrainage
  • Anne Erdbrink - PhysiotherapeutinSport- und Gymnastiklehrerin & Sporttherapeutin
  • Florian Bartschat Janßen - PhysiotherapeutManual- und Faszientherapeut, Gesundheits- und Präventionstrainer
  • Justina FastabendBachelorabsolventin der Sportwissenschaften für Prävention und Gesundheit
  • Jessica Hennekes - VerwaltungEmpfang & Terminvergabe
  • Ira Esch-Siepker - VerwaltungEmpfang & Terminvergabe
  • Marina Goldschmitt - VerwaltungEmpfang & Terminvergabe
  • FamilienfreundlichkeitZertifikatsübergabe in Berlin
  • Familienfreundlichkeit - FastabendAuszeichnung für Betriebe im Emsland
  • Familienfreundlichkeit EmslandEmsländische Stiftung Beruf und Familie
  • Laufen Leben LingenGesund zum Halbmarathon
  • Sabine FastabendNew York City Marathon 2013
  • Sabine FastabendNew York City Marathon 2018
Physiotherapie - Sabine Fastabend

Praxisführer

Was bietet die Praxis an?

Therapien

- CMD Therapie
- Krankengymnastik
- Manuelle Therapie
- Vojta-Therapie für Kinder und Erwachsene
- Bobath-Therapie für Erwachsene
- Manuelle Lymphdrainage
- Massage (auch mit Wärmetherapie, wie Fango oder Rotlicht)
- Reflektorische Atemtherapie
- Heiße Rolle
- Traktion / Schlingentisch
- Elektrotherapie
- Eisanwendung
- PNF
- Nervenmobilisation nach BUTLER
- Fußreflexzonenmassage
- Faszientherapie

Alle Angebote aus der Therapie sind als Gutschein oder Selbstzahlerleistung erhätlich.

 

Prävention

- Betriebliche Gesundheitsförderung
- Laufen-Leben-Lingen
- Die "Neue Rückenschule" nach KddR
- Autogenes Training
- Progressive Muskelrelaxation
- Gesundes Walking & Jogging
- Atemgymnastik mit dem Igelball
- Happy Baby
- Physiocoaching

 

Was bringe ich zu den Behandlungen mit?

Aus Umweltschutzgründen bitten wir Sie ein eigenes Handtuch zu den Behandlungen mitzubringen.
Auch ist oftmals bequeme bzw. sportliche Kleidung von Vorteil.

 

Wie bekomme ich einen Termin?

Sie können uns anrufen (Tel.: 0591 2422) oder unser Kontaktformular nutzen. Termine gibt es nach Vereinbarung.

Öffnungszeiten der Praxis sind
Montag bis Freitag

von 7:30 – 20:00 Uhr.

Unsere Anmeldung ist
Montag bis Mittwoch
von 7:30 – 16:00 Uhr
besetzt.

Bitte nutzen Sie unseren Anrufbeantworter. Wir rufen Sie gerne zurück!

Eine Absage eines Termins sollte in dringenden Fällen spätestens 24 Stunden vor der Behandlung erfolgen.Bitte fragen Sie bei einer Absage umgehend nach einem Ersatztermin. Nicht abgesagte Termine stellen wir Ihnen privat in Rechnung. Bitte bedenken Sie, dass Sie Ihr Rezept nicht länger als vierzehn Tage unterbrechen dürfen.

Zuzahlungen und Abrechnung

Als gesetzlich Versicherter über 18 Jahre zahlen Sie 10 € Rezeptgebühr zuzüglich eines Eigenanteils in Höhe von 10% pro Behandlung.
Wenn Sie jedoch eine Befreiungskarte von Ihrer Krankenkasse haben, sind Sie von Zuzahlungen ausgeschlossen.

 

Was ist bei einer ärztlichen Verordnung zu beachten?

Die Behandlung darf spätestens vierzehn Tage nach Rezeptausstellung begonnen werden und zwischen den Behandlungen dürfen maximal vierzehn Tage vergehen. Sonst wird Ihre Verordnung ungültig. Bei einem Folgerezept fragen Sie bitte frühzeitig nach neuen Terminen.

 

Was kann ich auch ohne Rezept für mich tun?

Unser Präventionsangebot bietet Ihnen die Möglichkeit auch ohne Verordnung etwas für Ihre Gesundheit zu tun.

- Gesundes Walking & Jogging (10 Termine à  90 Min)
-
Die neue Rückenschule / Funktionelles Ganzkörpertraining / Faszientraining (10 Termine à  60 Min)
-
Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxation (10 Termine à  60 Min)
-
Kinderrückenschule (8 Termine à 60 Min)
-
Ernährung und Bewegung in Zusammenarbeit mit Waltraud Hofschröer-Kruse (10 Termine à 135 Min)
-
Happy Baby – die statomotorische Entwicklung des Kindes im ersten Lebensjahr (10 Termine à  60 Min. 14-tägig)
-
Physiocoaching - Beratung zur Veränderung des eigenen Lebensstils bezüglich ihres Bewegungsverhaltens
- Physiogolf

Präventionskurse werden von den Krankenkassen mit bis 80% bezuschusst. Des Weiteren haben Sie bei uns die Möglichkeit, an einer Wirbelsäulen-Gymnastik teilzunehmen. Dies ist eine "offene Gruppe", in die Sie jederzeit einsteigen können. Sie kostet pro Stunde 5 € und wird nicht von der Krankenkasse bezuschusst.

 

Informieren Sie sich gerne über unsere betriebliche Gesundheitsförderung "Fit at work"

„Arbeitsplatzberatung, Arbeitsplatzanalyse, arbeitsplatzbezogene Rückenschule“

 

Wie kann ich die Praxis erreichen?

Adresse: Schützenstr. 46, 49809 Lingen
Telefon: 0591 / 24 22
Telefax: 0591 / 9154783
Emailadresse: info@sabine-fastabend.de
Internet: www.sabine-fastabend.de

 

Präventionskurs-Plan

Mo  18:00 - 20:00 Uhr    Die"Neue Rückenschule" nach KddR

Di   19:00 - 20:00 Uhr   Entspannung

Mi   17:00 - 20:00  Uhr  Ernährung und Bewegung

Kinderrückenschule auf Anfrage

Änderungen vorbehalten
Kursbeginn bitte in der Praxis erfragen.

 

Was mache ich, wenn ich die Praxis telefonisch nicht erreichen kann?

Bitte haben Sie Verständnis, wenn Sie uns einmal nicht persönlich erreichen. Für Zeiten in denen unsere Anmeldung nicht besetzt ist, können Sie uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen. Wir rufen Sie dann schnellstmöglich zurück.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!
Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team der Physiotherapiepraxis
Sabine Fastabend

 
^