Physiotherapie Sabine Fastabend

Physiotherapie
& Gesundheitsförderung

Physiotherapie Sabine Fastabend
  • Sabine Fastabend - Praxisinhaberin & PhysiotherapeutinGGW Physiocoach® & Gesundheits- und Präventionstrainerin
  • Ursula Annas - PhysiotherapeutinBobath- und PNF-Therapeutin
  • Sandra Schuh - PhysiotherapeutinBobath-Therapeutin & Therapeutin für manuelle Lymphdrainage
  • Corinna Haucke - PhysiotherapeutinVojta-Therapeutin & Therapeutin für manuelle Lymphdrainage
  • Kathrin Schomakers - PhysiotherapeutinTherapeutin für manuelle Therapie & manuelle Lymphdrainage
  • Anne Erdbrink - PhysiotherapeutinSport- und Gymnastiklehrerin & Sporttherapeutin
  • Florian Bartschat Janßen - PhysiotherapeutManual- und Faszientherapeut, Gesundheits- und Präventionstrainer
  • Justina FastabendBachelorabsolventin der Sportwissenschaften für Prävention und Gesundheit
  • Jessica Hennekes - VerwaltungEmpfang & Terminvergabe
  • Ira Esch-Siepker - VerwaltungEmpfang & Terminvergabe
  • Marina Goldschmitt - VerwaltungEmpfang & Terminvergabe
  • FamilienfreundlichkeitZertifikatsübergabe in Berlin
  • Familienfreundlichkeit - FastabendAuszeichnung für Betriebe im Emsland
  • Familienfreundlichkeit EmslandEmsländische Stiftung Beruf und Familie
  • Laufen Leben LingenGesund zum Halbmarathon
  • Sabine FastabendNew York City Marathon 2013
  • Sabine FastabendNew York City Marathon 2018
Physiotherapie - Sabine Fastabend

Gesundes Walking & Jogging

Der Trainingsinhalt

Unter Anleitung einer Physiotherapeutin, Präventions- und Gesundheits- Trainerin

- Theoretische Grundlagen für ein herzfrequenzgesteuertes Training
- Praktische Anleitung in der Walking / Jogging Technik
- Gleichgewichts- und Koordinationstraining
- Dehnungs-, Kräftigungs- und Entspannungsübungen
- Motivationstraining
- Fuß-, Gang- und Laufanalyse
- Beratung über Ernährung und (Sport-) Getränke; Sportkleidung
- verschiedene Trainingsaspekte unter Berücksichtigung des Spaßfaktor

 

Ziel & Nutzen

- Sie möchten Ihr Gesundheitsbewusstsein und Wohlbefinden fördern
- Sie möchten sich mehr bewegen und Ihr Gewicht reduzieren oder halten
- Sie möchten Diabetes und Folgeerkrankungen verbessern und vorbeugen
- Sie suchen einen Bewegungseinstieg nach Operationen
- Sie möchten Ihre Rücken- und Haltungsbeschwerden verbessern oder diesen vorbeugen
- Sie möchten Ihr Herz- Kreislaufsystem stabilisieren oder verbessern
- Sie möchten Stress abbauen

 

Das Training

- Trainingsdauer: 10 Termine à 90 Minuten.
- Die Krankenkassen erstatten teilweise bis zu 80% der Kursgebühren, da der Kursinhalt auf den Leitfaden zur Primärprävention abgestimmt ist. Fragen Sie Ihre Krankenkasse.

 

 

<<< Zurück zur Übersicht

 
^